Systematische Komplexitätsreduzierung
Slider Background

Management-Workshop „Systematische Komplexitätsreduzierung“

… Ihr Einstieg in Industrie 4.0

Fast täglich bekommen wir Anfragen von Unternehmen, die sich mit dem Thema Industrie 4.0 beschäftigen wollen. In vielen Fällen empfehlen wir, zunächst die Komplexität in der Produktion, in den produktionsnahen Prozessen (Schichtplanung, Instandhaltung, Qualitätsmanagement, Werkzeugmanagement, etc.) sowie in der dazugehörigen IT zu reduzieren, bevor man sich mit der weiteren Digitalisierung beschäftigt. Das Risiko, sich eine zusätzliche digitale Komplexität zu schaffen, wäre zu groß.

Mit diesem Management-Workshop möchten wir Ihnen nicht nur aufzeigen, wo die Risiken einer übereilten Digitalisierung liegen, sondern wir möchten Ihnen insbesondere eine praxiserprobte Roadmap aufzeigen, wie Sie die Komplexität in Ihrem Unternehmen systematisch reduzieren und wie Sie sich eine ideale Ausgangsbasis für die künftigen Industrie 4.0 Themen schaffen können.

Zielgruppe:
Der Workkshop richtet sich in erster Linie an Geschäftsführer und Werksleiter sowie an Führungskräfte aus Produktion und IT.

Referenten:
Dozenten sind die Beratungsspezialisten der Perfect Production GmbH und die Autoren des Fachbuches "Die perfekte Produktion" aus dem Springer Verlag.

Termine

Auf Anfrage.

Veranstaltungen

LeanAroundTheClock

LeanAroundTheClock

21.03.2019 - 22.03.2019 Mannheim
Anmeldung

04.04.2019 BMW-Welt München
Anmeldung

05.06.2019 - 06.06.2019 Lohr am Main
Anmeldung